Kontakt

Burgdorfer Schützenges. von 1593 e.V.

An der Bleiche 7

31303 Burgdorf

 

1. Vorsitzender  Jörg Hoppe 

+49 5136 84819

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Social Network

Hinweise zum Hygienekonzept

 

Seit dem 25. August 2021 gilt für Niedersachsen eine neue Corona-Verordnung und es wird Zeit für eine Überarbeitung des Hygienekonzepts.

 

Die wichtigsten Neuregelungen:

 

1. Im Sport ist keine Kontaktverfolgung mehr vorgesehen. Sportlerinnen und Sportler müssen sich also nur noch im Restaurant registrieren (Luca-App) oder in die Listen eintragen.

 

2. Für die Region Hannover gilt aktuell die Warnstufe 1, da die Inzidenz über 35 liegt. Es gelten also die "3G" für Geimpft / Genesen / Getestet. Die Verordnung sieht vor, dass "aktiv die Vorlage der Nachweise"  einzufordern ist (s. § 8 Abs. 4 der neuen Verordnung). Für die einzelnen Korporationen sollten daher Listen angelegt werden, in denen die Geimpften/Genesenen vermerkt werden. Von den weiteren Mitgliedern ist jeweils ein Test (PCR-Test: bis 48 Stunden alt, PoC-Antigen-Test vom Testzentrum: bis 24 Stunden alt) vorzulegen. Derzeit ist das über die Testzentren noch unproblematisch. Ab Oktober werden diese kostenpflichtig. 

 

Das aktuelle Hygienekonzept ist im Sportbereich der Homepage veröffentlicht.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Burgdorfer Schützengesellschaft von 1593 e.V.