Burgdorfer Schützengesellschaft von 1593 e.V.
Burgdorfer Schützengesellschaft von 1593 e.V.

Kontakt

Burgdorfer Schützenges. von 1593 e.V.

An der Bleiche 7

31303 Burgdorf

 

1. Vorsitzender  Jörg Hoppe 

+49 5136 84819

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Social Network

Burgdorfer Schützen bestätigen Vorstand im Amt

Auf der gestrigen November-Hauptversammlung der Burgdorfer Schützengesellschaft wurde Jörg Hoppe von den Mitgliedern einstimmig in seinem Amt als 1. Vorsitzender bestätigt. Sein Stellvertreter bleibt auch in den kommenden vier Jahren Urs-Uwe Simanowsky. Auch Silke Hartung als 1. Schießsportleiterin, Jens Voutta (1. Schriftführer) und Matthias Meyer (2. Schatzmeister) wurden in ihren jeweiligen Ämtern bestätigt.
 

Zuvor hatte Jörg Hoppe in seinem Bericht einen insgesamt zufriedenen Blick auf das zurückliegende Halbjahr geworfen. Das traditionelle Burgdorfer Volks- und Schützenfest sei erfolgreich gewesen, so Hoppe. Arbeit und Sorgen bereite den Burgdorfer Schützen derzeit lediglich immer noch ein Wasserschaden, der nach einem Unwetter im Frühjahr am Schützenheim aufgetreten sei, berichtete der 1. Vorsitzende den Mitgliedern. Die in diesem Zusammenhang notwendigen Gespräche mit Versicherung, Handwerkern und Gutachtern sind jedoch inzwischen weitestgehend abgeschlossen, so dass diese Angelegenheit zeitnah erledigt sein wird, hofft er.

Schießsportleiterin Silke Hartung konnte in ihrem Rückblick von zahlreichen sportlichen Erfolge der Burgdorfer Schützen berichten. Im Verlauf der Versammlung ehrte sie zudem die diesjährigen Gewinner der alljährlich ausgeschossenen Korporationsscheibe. In diesem Jahr sicherte sich das Junggesellencorps den begehrten Wanderpreis. Platz 2 ging an die Schießsportabteilung, den dritten Rang belegten die Schützendamen. Bester Einzelschütze in diesem Wettbewerb war Jörg Neitzel vom Club Germania.

Für besondere Verdienste um die Burgdorfer Schützengesellschaft und für tolle schießsportliche Erfolge erhielten fünf Mitglieder das bronzene Vereinsabzeichen. Julia Rohlf und Uwe Grünheid vom Sportpistolencorps wurden ebenso wie Michael Meinecke und Björn Schaprian vom Club Germania und Sportschützin Silvana Böhmecke geehrt.

Für Samstag, den 28. Januar 2017 planen die Burgdorfer Schützen wieder ihr alljährliches Wintervergnügen. Ab sofort können im Schützenheim, An der Bleiche, während der Öffnungszeiten Reservierungen vorgenommen werden. Schnell sein lohnt sich, denn die Plätze werden wieder heiß begehrt sein. Und wer auf der Suche nach einem passenden Weihnachtsgeschenk ist, kann sich hier jetzt schon aller Sorgen entledigen ...

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Burgdorfer Schützengesellschaft von 1593 e.V.