Kontakt

Burgdorfer Schützenges. von 1593 e.V.

An der Bleiche 7

31303 Burgdorf

 

1. Vorsitzender  Jörg Hoppe 

+49 5136 84819

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Social Network

27. VIP-Schießen

Die Burgdorfer Schützengesellschaft feiert in diesem Jahr 425jähriges Jubiläum. Höhepunkt der Feierlichkeiten ist das Volks- und Schützenfest, das vom 21. bis 24. Juni gefeiert wird.

 

Doch auch viele weitere Veranstaltungen stehen ganz im Zeichen des Jubiläums, so auch das traditionsreiche VIP-Schießen, das in diesem Jahr bereits zum 27. Mal stattgefunden hat. Vertreter der heimischen Wirtschaft, aus dem Rat der Stadt, von Burgdorfer Schulen und Vereinen sowie aus Verbänden trafen sich gemeinsam mit Vertretern der Burgdorfer Schützengesellschaft zum sportlichen Wettkampf und geselligen Beisammensein. 

 

Schützenchef Jörg Joppe konnte insgesamt fast genau 100 Gäste im vereinseigenen Schützenheim begrüßen und nach einem fairen Wettbewerb gemeinsam mit Schießsportleiterin Silke Hartung die folgenden Sieger mit dem Kleinkaliber-Gewehr ehren:

  1. Henning Plaß (46 Ring)
  2. Christoph Dippel (44 Ring)
  3. Thorsten Volkmann (44 Ring)

In der Disziplin "Luftgewehr" hieß das Ziel, passend zum Jubiläums-Jahr so dicht wie möglich an 425 Teiler zu kommen. Das entspricht einer "angekratzten 9". Die Ergebnisse lagen hier sehr eng beieinander, folgende Sieger konnten schließlich geehrt werden:

  1. Martin Polch (426,8 Teiler)
  2. Alfred Brönnemann (427,8 Teiler)
  3. Lore Drescher (419,5 Teiler)

 

 

Hier geht es zu den Ergebnissen der Wettbewerbe.

 

 

Strahlende Gewinner: Lore Drescher, Alfred Brönnemann, Martin Polch, Henning Plaß, Christoph Dippel und Thorsten Volkmann (von links), eingerahmt von Schützenchef Jörg Hoppe und Schießsportleiterin Silke Hartung
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Burgdorfer Schützengesellschaft von 1593 e.V.