Kontakt

Burgdorfer Schützenges. von 1593 e.V.

An der Bleiche 7

31303 Burgdorf

 

1. Vorsitzender  Jörg Hoppe 

+49 5136 84819

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Social Network

Henne-Pokal 2022

 

Am 23. März 2022 fand mit großer Beteiligung das Schießen um den diesjährigen Henne-Pokal statt.

38 Mitglieder aus allen Korporationen der Burgdorfer Schützengesellschaft beteiligten sich am Wettbewerb um den großen Glashumpen, der zum 400-jährigen Jubiläum im Jahr 1993 von unserem damaligen Wirteehepaar Ilsa und Manfred Henne gestiftet wurde. Der Erlös aus den Startgeldern wird traditionell für unsere Jugendarbeit verwendet.

 

Die Stifter haben damals bestimmt, dass der Pokal mit einem Satz von 3 Schuss Luftgewehr und einem Gesamtteiler von 400,0 oder schlechter gewonnen wird. Jedes Jahr seit der Stiftung kommt ein Teiler dazu, so dass wir in diesem Jahr bei einem 429,0 Teiler oder schlechter waren. Wer am dichtesten über diesem Teiler liegt, gewinnt den Pokal. Alle Ergebnisse, die besser sind, werden aussortiert.

In diesem Jahr machte uns die Technik einen Strich durch die Rechnung und wir konnten die Gewinner nicht am gleichen Abend bekanntgeben. Dies haben wir in unserer Frühjahrsversammlung am 2. Mai nachgeholt.

Gewinner wurde Ingo Bähre mit einem Gesamtteiler von 462,4. Auf dem 2. Platz landete Georg Rieger mit einem 472,5 Gesamtteiler. 3. wurde Dennis Bregas mit 477,9 Teiler.

 

Die vollständige Ergebnisliste kann hier eingesehen werden.

Ergebnisse Hennepokal 2022
2022 Hennepokal.pdf
PDF-Dokument [20.4 KB]
Stolzer Gewinner des Henne-Pokals: Ingo Bähre
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Burgdorfer Schützengesellschaft von 1593 e.V.