Burgdorfer Schützengesellschaft von 1593 e.V.
Burgdorfer Schützengesellschaft von 1593 e.V.

Kontakt

Burgdorfer Schützenges. von 1593 e.V.

An der Bleiche 7

31303 Burgdorf

 

1. Vorsitzender  Jörg Hoppe 

+49 5136 84819

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Social Network

Rosenkönigin

Die Aue Rosen ermitteln jährlich zum Schützenfest ihre Rosenkönigin. Hierbei werden 5 Schuss mit dem Luftgewehr geschossen. Rosenkönigin wird man mit einen 222,0 Teiler; falls es den nicht gibt, gewinnt der nächst bessere Schuss.

2001   Kathrin Wadewitz

2002   Steffi Fritsch

2003   Martina Wiek

2004   Petra Rudolph

2005   Chris Uzarewicz

2006   Regina Sturm

2007   Sylvie Bregas

2008   Hilke Hasse

2009   Hilke Hasse

2010   Nicola Grote

2011   Elke Ebeling

2012   Steffi Fritsch

2013   Petra Voutta

2014   Christiane Myer

2015   Irana Hoppe

2016   Lisa Trosien

2017   Christine Sund

 

 

Schützenkönigin

Außerdem hat jede Aue Rose die Möglichkeit Schützenkönigin der Burgdorfer Schützengesellschaft zu werden. Seit dem Jahr 2003 schießen alle weiblichen Vereinmitglieder ab 18 Jahren diese gemeinsame Königswürde aus. Bis dahin war die Königswürde den männlichen Mitgliedern vorbehalten. 

Der Wettbewerb wird mit dem KK-Gewehr geschossen (auch 5 Schuss).

2004   Petra Rode

2005   Irana Hoppe

2006   Christine Plaß

2007   Silke Hartung

2009   Petra Voutta

2010   Petra Voutta

2013   Irana Hoppe

2014   Irana Hoppe

 

 

Eine Übersicht über alle Schützenköniginnen der Burgdorfer Schützengesellschaft gibt es hier.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Burgdorfer Schützengesellschaft von 1593 e.V.