Kontakt

Burgdorfer Schützenges. von 1593 e.V.

An der Bleiche 7

31303 Burgdorf

 

1. Vorsitzender  Jörg Hoppe 

+49 5136 84819

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Social Network

Schützenfest-Freitag

Der zweite Tag- des Burgdorfer Volks- und Schützenfestes beginnt um 6 Uhr in der Früh. Angeführt vom Ausrufer ziehen die Geneiter in ihren historischen Uniformen durch die Straßen, um die Bürgerinnen und Bürger nach alter Sitte zu wecken und zum Königsschießen einzuladen.

 

Um 8:45 Uhr treten die Schützinnen und Schützen vor dem Rathaus zum Festumzug an.

 

Im Festzelt findet im Anschluss an den Umzug die Königsvesper mit Ansprachen und Ehrungen statt. Außerdem werden die Siegerinnen und Sieger der Schießwettbewerbe geehrt.

 

Ab 12:30 Uhr wird es spannend: Im Schützenheim werden die Schützenkönige und die Schützenkönigin ermittelt. Mit Musik werden die beiden männlichen Majestäten noch am Nachmittag nach Hause begleitet.

 

Um 20 Uhr startet im Festzelt der große Festball. Zwischendurch, um 21 Uhr, findet die offizielle Königsproklamation statt. Anschließend gibt es Stimmung und Tanz bis in den frühen Morgen.

Freitag, 21. Juni 2024

6:00 Uhr 6 Böllerschüsse - die Geneiter ziehen durch Burgdorfs Innenstadt zum "Wecken"  
7:45 Uhr Platzkonzert vor dem Schützenheim Fanfarencorps "Wikinger" Burgdorf
8:45 Uhr Aufstellung des Festumzuges Marktstraße
9:15 Uhr 1. und 2. Reveille  
  anschließend Festumzug Musik: SZ Burgdorf, Feuerwehrmusikzug Burgdorf-Hänigsen, Fanfarencorps "Wikinger" Burgdorf
ab 10:15 Uhr Ansprachen / Ehrungen / Königsvesper Festzelt
ca, 11:00 Uhr Siegerehrung Schießwettbewerbe Festzelt
ca. 17:00 Uhr Überbringen der Königsscheiben König Auflage und Freihand ab Schützenheim  
20:00 Uhr Festball im Festzelt mit DJ Denny Gee Festzelt
21:00 Uhr Königsproklamation 2024 Festzelt
Druckversion | Sitemap
© Burgdorfer Schützengesellschaft von 1593 e.V.